Franz Liebl im Gespräch

Cultural Hacking als Kunst des strategischen Handelns


Ganz aktuell aber nicht ganz neu, empfehle ich dieses überaus interessante Gespräch vom 16.04.2010 mit dem Kommunikationsforscher Franz Liebl (einer der Autoren des Buches Cultural Hacking). Im artmix.gespräch des Bayrischen Rundfunks ausgestrahlt,  ist es immer noch im online Podcast Angebot nachzuhören.

Außerdem hört man jeden Freitag ab 20.30 Uhr ebenfalls absolut empfehlenswerte Gespräche mit Künstlern und Wissenschaftlern zur Medienkunst und digitalen Kultur live im hör!spiel!art.mix.

0 Responses to “Franz Liebl im Gespräch”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: