Ist das Cultural Hacking?

1 Response to “Ist das Cultural Hacking?”


  1. 1 culturalhacking 2009/09/08 um 20:16

    denke schon. Hier wird zwar nicht das Game gehackt, aber auf die Strasse verschoben. Kontextwechsel. vom virtuellen in den reellen, öffentlichen Raum.
    Remi Gaillard ist bekannt für solche Spässe. siehe auch:
    ROCKY

    TURNWETTKAMPF


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: